Immer häu­figer wer­den wir gefragt wie man Daten­schutz und die Anforderun­gen der DSGVO schulen kann.

Für interne Daten­schutzbeauf­tragte (DSB) oder, wenn man keinen DSB hat, für den inter­nen Daten­schutz-Ansprech­part­ner gibt es zahlre­iche Schu­lun­gen und Kurse zur Weit­er­bil­dung in die DSGVO Anforderun­gen. Die Einar­beitung in den Daten­schutz dauert jedoch Tage und Wochen und ist für nicht Recht­san­wälte eine schwere Kost.

Zume­inst eignen sich diese Kurse nicht für die Mitar­beit­er des Unternehmens die in den Fach­bere­ichen täglich mit per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en arbeit­en oder Entschei­dun­gen über die Ver­ar­beitung von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en tre­f­fen, z.B. Anfra­gen von Kunden/Lieferanten/Bewerbern/Mitarbeitern bear­beit­en.

Die 8 Grund­sätze als Lin­kliste:

Speziell auch die IT-Abteilun­gen sind bei der Ver­ar­beitung von Log-Pro­tokollen oder bei der Fehler­suche in IT-Sys­te­men schnell im direk­ten Zugriff auf per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en und übernehmen automa­tisch eine größe Ver­ant­wor­tung.

Die Busi­ness Bere­iche wie der Ver­trieb oder Mar­ket­ing wün­schen weitre­ichende Kom­pe­ten­zen beim Umgang mit per­son­e­nen­be­zo­ge­nen Dat­en wie Inter­essen­ten, Kun­den, zugekauften Adressen sowie exter­nen Cloud Dien­sten. Oft wer­den dann die rechtlichen Fra­gen des Daten­schutzes falsch aus­gelegt oder sog­ar nicht beachtet.

Daher haben wir uns entschlossen die Grund­sätze des Daten­schutzes speziell für Mitar­beit­er ohne spezielle Daten­schutz-Aus­bil­dung ein 8 ein­fachen Infor­ma­tions­blöck­en anzu­bi­eten. Hierzu bieten wir End­kun­den an, die unsere Infor­ma­tio­nen unent­geltlich im Unternehmen nutzen. Sowohl die Inhalte, als auch die acht Car­toon Beispiel­grafiken kön­nen Sie in Ihren inter­nen Schu­lun­gen, Work­shops oder Intranet-Cam­pag­nen kosten­frei nutzen. Eine Quel­langabe ist aus urhe­ber­rechtlichen Grün­den bei jed­er Nutzung erforder­lich. Hierzu bitte ein­fach die fol­gende Quel­langabe ref­eren­zieren: Man­fred Scholz, www.sec4you.com, 2018“.

Wir bitte um Ver­ständ­nis, dass IT-Dien­stleis­ter oder Schu­lung­sun­ternehmen die unsere Inhalte kom­merziell oder für Dritte nutzen, hier­für ein schriftlich­es Ein­ver­ständ­nis von SEC4YOU benöti­gen. Nutzen Sie für die Kon­tak­tauf­nahme bitte unser Kon­tak­t­for­mu­lar.

Alle 8 Grund­sätze find­en Sie unter fol­gen­dem Link.

Die Grafiken für Pow­er­Point, Ihr E‑Learing Sys­tem oder das Intranet find­en Sie unter fol­gen­dem Link: Mitarbeiter-DS-Awareness-DSGVO-Grundsaetze-Cartoon-Grafiken-der-SEC4YOU.zip