kostenfreie Datenschutz Awareness Training Inhalte

Sie sind hier:>, Datenschutz, Datenschutz-Awareness>kostenfreie Datenschutz Awareness Training Inhalte

kostenfreie Datenschutz Awareness Training Inhalte

Immer häufiger werden wir gefragt wie man Datenschutz und die Anforderungen der DSGVO schulen kann.

Für interne Datenschutzbeauftragte (DSB) oder, wenn man keinen DSB hat, für den internen Datenschutz-Ansprechpartner gibt es zahlreiche Schulungen und Kurse zur Weiterbildung in die DSGVO Anforderungen. Die Einarbeitung in den Datenschutz dauert jedoch Tage und Wochen und ist für nicht Rechtsanwälte eine schwere Kost.

Zumeinst eignen sich diese Kurse nicht für die Mitarbeiter des Unternehmens die in den Fachbereichen täglich mit personenbezogenen Daten arbeiten oder Entscheidungen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten treffen, z.B. Anfragen von Kunden/Lieferanten/Bewerbern/Mitarbeitern bearbeiten.

Die 8 Grundsätze als Linkliste:

Speziell auch die IT-Abteilungen sind bei der Verarbeitung von Log-Protokollen oder bei der Fehlersuche in IT-Systemen schnell im direkten Zugriff auf personenbezogene Daten und übernehmen automatisch eine größe Verantwortung.

Die Business Bereiche wie der Vertrieb oder Marketing wünschen weitreichende Kompetenzen beim Umgang mit personenenbezogenen Daten wie Interessenten, Kunden, zugekauften Adressen sowie externen Cloud Diensten. Oft werden dann die rechtlichen Fragen des Datenschutzes falsch ausgelegt oder sogar nicht beachtet.

Daher haben wir uns entschlossen die Grundsätze des Datenschutzes speziell für Mitarbeiter ohne spezielle Datenschutz-Ausbildung ein 8 einfachen Informationsblöcken anzubieten. Hierzu bieten wir Endkunden an, die unsere Informationen unentgeltlich im Unternehmen nutzen. Sowohl die Inhalte, als auch die acht Cartoon Beispielgrafiken können Sie in Ihren internen Schulungen, Workshops oder Intranet-Campagnen kostenfrei nutzen. Eine Quellangabe ist aus urheberrechtlichen Gründen bei jeder Nutzung erforderlich. Hierzu bitte einfach die folgende Quellangabe referenzieren: Manfred Scholz, www.sec4you.com, 2018“.

Wir bitte um Verständnis, dass IT-Dienstleister oder Schulungsunternehmen die unsere Inhalte kommerziell oder für Dritte nutzen, hierfür ein schriftliches Einverständnis von SEC4YOU benötigen. Nutzen Sie für die Kontaktaufnahme bitte unser Kontaktformular.

Alle 8 Grundsätze finden Sie unter folgendem Link.

Die Grafiken für PowerPoint, Ihr E-Learing System oder das Intranet finden Sie unter folgendem Link: Mitarbeiter-DS-Awareness-DSGVO-Grundsaetze-Cartoon-Grafiken-der-SEC4YOU.zip

Von | 2018-02-26T19:18:32+00:00 25.02.2018|Blog, Datenschutz, Datenschutz-Awareness|

Über den Autor:

Andreas Schuster ist 45 Jahre alt und wohnt in Wien. Vor über 20 Jahren hat er sein Hobby die IT zum Beruf gemacht und arbeitet seit vielen Jahren in der Crypto-Branche. Seit 2015 unterstützt er das SEC4YOU Team. Sein technisches Interesse an allem das ein Kabel hat (exklusive Weißwaren...) bringt immer wieder spannende Blog-Inhalte. Besuchen Sie auch seinen Blog zu Verschlüsselung & IoT unter https://verschlüsselt.IT