3. Termin: Technische & organisatorische Maßnahmen gemäß DSGVO Artikel 32

Zur Vorbereitung auf die Datenschutz-Grundverordnung bietet SEC4YOU eine Veranstaltungsreihe an, die das Was und Wie in den Vordergrund stellt. In Workshops werden zu den bekannten Anforderungen der EU-DSGVO (das „Was“) definierte Ergebnisse der konkreten Umsetzung (das „Wie“) vorgestellt. Unser Fokus ist, mit den Maßnahmen-Umsetzungsempfehlungen dort anzusetzen, wo die Rechtsberatung oft endet.

Beim dritten DSGVO Workshop „Was & Wie“ am 18. Jänner widmen wir uns in kleiner Runde dem EU-DSGVO Artikel 32 – Technische & organisatorische Maßnahmen.

Ort

Star Inn Hotel Wien Schönbrunn, by Comfort
Linke Wienzeile 224, 1150 Wien
Bei der U4 Längenfeldgasse

Zeit

18. Jänner 2018
08:00 – 10:30 Uhr

Agenda

  • Technische und organisatorische Anforderungen
  • Privacy by Design sowie Privacy by Default
  • Vorstellung einer strukturierten Vorgangsweise (ISMS, DSMS)
  • Zertifizierungen & Stand der Technik
  • Bedeutung von Risikobewertungen zur Definition technischer und organisatorischer Maßnahmen

Weiterführende Seminare

22. Jänner 2018 – Seminar Datenschutz-Grundverordnung der Akademie Interne Revision GmbH, siehe https://www.sec4you.com/dsgvo-seminar-datenschutz-grundverordnung-2018/

Workshop Ziel

Das Ziel des Workshops ist es die Teilnehmer in die Lage zu versetzen die bekannten Anforderungen – speziell die technischen und organisatorischen Maßnahmen – der Datenschutz-Grundverordung praktisch und selbstständig umzusetzen.

Hinweis: Die im Workshop zur Verfügung gestellten Informationen dienen zur allgemeinen Darstellung von Maßnahmen im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung, stellen keine Rechtsberatung dar und können auch keine Rechtsberatung ersetzen.

Weitere Informationen zur DSGVO