Die Akademie Interne Revi­sion bietet von 15 — 16. Juni 2020 die Schu­lung “Ein­führung in die IT-Revi­sion an. Der SEC4YOU Geschäfts­führer Man­fred Scholz leit­et die Schu­lung in Wien.

Aus dem Sem­i­narziel:

Es wird klar aufgezeigt, dass auch Nicht-IT-Spezial­is­ten viele Bere­iche der IT-Revi­sion abdeck­en kön­nen. Nahezu jed­er Prozess in einem Unternehmen wird durch den Ein­satz von Infor­ma­tion­stech­nolo­gie unter­stützt. Durch diese IT-Durch­dringung wächst das daraus resul­tierende Risikopo­ten­tial. Die Prü­fung des IT-Ein­satzes ist daher von größter Bedeu­tung. Im Gegen­satz dazu ste­hen in vie­len Unternehmen keine eige­nen Spezial­is­ten für diese Auf­gabe zur Ver­fü­gung. Aus diesem Grund wird im Sem­i­nar auch „Nicht-Tech­nikern“ ein Basiswis­sen der IT-Revi­sion ver­mit­telt.

Der Kurs ist für Mitar­beit­er und Führungskräfte der Revi­sion­s­abteilun­gen, Revi­soren, die eine IT-Revi­sion neu auf­bauen wer­den, externe Prüfer sowie alle Kan­di­dat­en zum Diplomierten Inter­nen Revi­sor konzip­iert.

Sem­i­nar­in­halte:

  • All­ge­meine Überblick
  • Wichtige IT-Audit-Stan­dards (all­ge­mein­er Überblick) — COBIT — ISO27xxx ‑Rei­he — BSI-Grund­schutzkat­a­loge (Deutsch­land) — ITILGTAG — ISACA-Stan­dards und Guide­lines für IT-Audit­ing
  • Geset­zliche Grund­la­gen (im Überblick), z.B.: — Daten­schutzge­setz — Sig­naturge­setz, E‑Commerce Gesetz
  • Fachgutacht­en
  • Der IT-Revi­sor — Anforderun­gen
  • IT-Unter­stützung für die Revi­sion
  • Prü­fungss­chw­er­punk­te bei: — IT-Strate­gie und Pla­nung — IT-Organ­i­sa­tion / ‑Ver­wal­tung / ‑Con­trol­ling — SW-Pro­jek­te / Pro­jek­t­man­age­ment — App­lika­tio­nen — IT-Sicher­heit — Out­sourc­ing — Inter­net / Intranet
  • Cloud Com­put­ing

Zur Anmel­dung: https://www.internerevision.at/seminare/it-revision/seminar/einfuehrung-in-die-it-revision-120/