Mit SEC4YOU sicher im Netz: 15% Rabatt auf Penetrationstests

Sie sind hier:>, Blog>Mit SEC4YOU sicher im Netz: 15% Rabatt auf Penetrationstests

Mit SEC4YOU sicher im Netz: 15% Rabatt auf Penetrationstests

Fol­gen Sie der Empfehlung von Experten: Zumin­d­est ein­mal pro Jahr einen Pen­e­tra­tionstest der Infra­struk­tur durchzuführen.

Bei der Durch­führung von Pen­e­tra­tionstests acht­en wir auf eine struk­turi­erte Vor­gangsweise, hierzu gliedern wir unsere tech­nis­chen Audits nach der Empfehlung des deutschen Bun­de­samt für Sicher­heit in der Infor­ma­tion­stech­nik (BSI) in die Phasen:

  1. Vor­bere­itung
  2. Infor­ma­tions­beschaf­fung und automa­tis­che Scans
  3. Bew­er­tung der Infor­ma­tio­nen / Risiko­analyse
  4. Aktive, manuelle Ein­dringver­suche
  5. Abschlus­sanalyse, Doku­men­ta­tion
5 Phasen des Penetration Test - SEC4YOU

5 Phasen des Pen­e­tra­tion Test — SEC4YOU

Beson­deren Wert leg­en wir auf den schriftlichen End­bericht, der sowohl tech­nis­che Fest­stel­lun­gen, als auch Empfehlun­gen für die Umset­zun­gen und eine nicht tech­nis­che Man­age­ment Zusam­men­fas­sung enthält.

Für die Ange­bot­ser­stel­lung benöti­gen wir neben Ihren Kon­tak­t­dat­en die Anzahl der exter­nen IP-Adressen die wir im Zuge des Pen­e­tra­tionstests prüfen sollen. Zusät­zlich definieren Sie bei der Anfrage in den Stufen “Bronze”, “Sil­ber, oder “Gold” die Kri­tikalität ihrer Dien­ste. Entsprechend der Beschrei­bung im For­mu­lar unten eignet sich “Bronze” für ein­fache Umge­bun­gen, “Sil­ber” und “Gold” für größere Unternehmen mit mit­tlerer IT Kom­plex­ität oder Organ­i­sa­tio­nen deren Prozesse wesentlich von der eige­nen IT-Infra­struk­tur abhängig sind.

So sich­ern Sie sich die SEC4YOU Aktion:

  1. Ein Ange­bot mit dem For­mu­lar unten bis 31. März 2018 anfordern
  2. Das Ange­bot bis 31. Mai 2018 bestellen
  3. Die Leis­tung bis 30. Sep­tem­ber 2018 abrufen
  • Penetrationstest Angebot anfordern

    Hin­weis: Die höheren Stufen wer­den mit mehr manuellem Tes­taufwand durch unsere IT-Sicher­heit­sex­perten geprüft.
Von | 2018-04-04T15:11:04+00:00 05.03.2018|Allgemein, Blog|

Über den Autor:

Andreas Schuster ist 45 Jahre alt und wohnt in Wien. Vor über 20 Jahren hat er sein Hobby die IT zum Beruf gemacht und arbeitet seit vielen Jahren in der Crypto-Branche. Seit 2015 unterstützt er das SEC4YOU Team. Sein technisches Interesse an allem das ein Kabel hat (exklusive Weißwaren...) bringt immer wieder spannende Blog-Inhalte. Besuchen Sie auch seinen Blog zu Verschlüsselung & IoT unter https://verschlüsselt.IT