Seminar: Security Awareness — die menschliche Firewall

Sie sind hier:>, Veranstaltungen>Seminar: Security Awareness — die menschliche Firewall

Seminar: Security Awareness — die menschliche Firewall

Am 8. Feb­ru­ar 2019 find­et am Insti­tut & Akademie Interne Revi­sion GmbH in Wien, Schön­brun­ner­str. 218 — 220 unter der Leitung von Man­fred Scholz das Sem­i­nar

Sem­i­nar Secu­ri­ty Aware­ness — die men­schliche Fire­wall

statt.

In diesem Sem­i­nar wer­den die notwendi­gen Ele­mente erfol­gre­ich­er Secu­ri­ty Aware­ness Kam­pag­nen ver­mit­telt. Aus­ge­hend von psy­chol­o­gis­chen Aspek­ten und den typ­is­chen Her­aus­forderun­gen wer­den die erfol­gre­ichen Maß­nah­men zur Sen­si­bil­isierung, zur Schu­lung und zum regelmäßi­gen Train­ing behan­delt. Im Rah­men ein­er Live-Demo wird gezeigt wie die Pla­nung eines Socials Engi­neer­ing Angriffs durchge­führt wird und welche Werkzeuge typ­is­cher­weise hierzu angewen­det wer­den (Pish­ing Emails, USB-Sticks, etc.)

Das Sem­i­nar wen­det sich an Mitar­bei­t­erIn­nen der Revi­sion, der IT-Abteilung, an Sicher­heits­beauf­tragte aber auch an Führungskräfte und Geschäfts­führer, die über die Anforderun­gen infom­ri­ert sein wollen. Es sind keine tech­nis­chen Vorken­nt­nisse erforder­lich.

Seminarinhalte

  • Ein­leitung
  • Aus­gangssi­t­u­a­tion
  • Rah­menbe­din­gun­gen
  • Auf­gabe der Revi­sion
  • Aktuelle Bedro­hungslage (Wovor müssen wir uns schützen?)
  • Grund­be­griffe der Infor­ma­tion­ssicher­heit
  • Psy­chol­o­gis­che Aspek­te
  • Verän­derung der Arbeitswelt (Wir arbeit­en immer und über­all)
  • Gefahren mobil­er Geräte und Dien­st­träger
  • Das Pass­wort und seine Her­aus­forderung
  • Inter­net-Nutzung als poten­zielles Risiko
  • WLAN sich­er nutzen (VPN)
  • Risiken sozialer Medi­en (Face­book, XING, Linkeln, etc.)
  • Pish­ing Emails
  • Erken­nen und Abwehren von Social Engi­neer­ing Angrif­f­en
  • Auf­bau und Ein­führung von Secu­ri­ty Aware­ness Kam­pag­nen
  • Der Vorge­set­zte als Vor­bild?
  • Sen­si­bil­isierung des Man­age­ments
  • Schu­lung durch eLearn­ing / Vorträge
  • Fly­er und Poster als Mit­tel zur Sen­si­bil­isierung
  • Live Demo (Pish­ing Emails, USB-Stick (Rub­ber Ducky), etc.)
  • Mes­sung des Erfol­gs (KPI)

Details

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Sem­i­nar und die Anmel­dung find­en Sie unter:
https://www.internerevision.at/seminare/it-revision/seminar/security-awareness-die-menschliche-firewall-185/

 

 

Von | 2019-01-08T14:32:51+00:00 08.01.2019|Allgemein, Veranstaltungen|

Über den Autor:

Andreas Schuster ist 45 Jahre alt und wohnt in Wien. Vor über 20 Jahren hat er sein Hobby die IT zum Beruf gemacht und arbeitet seit vielen Jahren in der Crypto-Branche. Seit 2015 unterstützt er das SEC4YOU Team. Sein technisches Interesse an allem das ein Kabel hat (exklusive Weißwaren...) bringt immer wieder spannende Blog-Inhalte. Besuchen Sie auch seinen Blog zu Verschlüsselung & IoT unter https://verschlüsselt.IT