Seminare

Termine:

IT-Security / Information Security (14 CPE)
25.-26.11.2015
Unter IT-Security werden sehr oft technische Maßnahmen verstanden, die punktuell bestimmte Schwachstellen beheben sollen. Aus Sicht der Revision sind diese Maßnahmen Teil eines übergeordneten internen Kontrollsystems und müssen dahin gehend gestaltet werden. Ausgehend von den gesetzlichen Rahmenbedingungen werden anhand von konkreten Fallbeispielen aus der Praxis mögliche Lösungsansätze vorgestellt, um die bestehenden Sicherheitsrisiken auf ein vertretbares Maß zu senken und in der Gruppe diskutiert. In diesem Seminar sollen den TeilnehmerInnen die Anforderungen an IT-Security bzw. Information Security aus Sicht der Revision vermittelt und mögliche Lösungsansätze aufgezeigt werden. Zielgruppe: Das Seminar wendet sich an MitarbeiterInnen der Revision, der IT-Abteilung, aber auch an Führungskräfte und GeschäftsführerInnen, die über die Anforderungen informiert sein wollen. Es ist aber auch für KandidatInnen der CISA oder CISM Prüfung als Ergänzung der Prüfungsvorbereitung geeignet. Es sind keine technischen Vorkenntnisse erforderlich.
Ort: Wien
Veranstalter: Akademie Interne Revision  
IT-Revision für Wirtschaftsprüfer, Interne Revision und IT-Manager
(Basis & Advanced Training)
In Planung
Jahresabschlussprüfung in der IT – Ansatzpunkte und weiterführende Prüfungshandlungen
Ort: Wien
Veranstalter: Confare

Weitere Seminare in Planung:

  1. Security Awareness Trainings für Führungskräfte und Endbenutzer
  2. Sensible Informationen – Einfach und effektiv vor unbefugtem Zugriff schützen!
  3. IT-Notfallplanung – Grundlagen und Prüfungsansätze
  4. Webapplikationen – Risiken und Prüfungsansätze
  5. Protokollierung – Anforderungen und Prüfungsansätze

Über Anregungen für zukünftige Seminarthemen würden wir uns freuen.

Orte: Wien, Innsbruck, Salzburg, München